Welpen

 
D – Wurf
geb. : 04.06.2019

5 Rüden (2 sable / 3 fauve) + 2 Hündinnen (1 sable / 1 fauve)


 Alle Welpen haben uns nun verlassen und sind gut in ihrem neuen Zuhause angekommen . Wie immer, ist es mir sehr schwer gefallen, die Kleinen ab zu geben, aber ich weiß, dass sie in ihren netten Familien ein schönes Leben haben werden !! Von allen kamen bereits Rückmeldungen, dass die Welpen sich problemlos eingelebt haben und viel Freude bereiten. Alles Gute und ein gesundes, glückliches, langes Hundeleben wünschen wir unserem D – Wurf von ganzem Herzen !

Demnächst werden wir die Seite / Galerie dieses Wurfes unter “ Würfe “ gestalten , auf der dann die weitere Entwicklung dokumentiert wird.

 

 

S.R. Isac du Crepuscule des Loups      &       Team-Ami Shiva (Easy)

HD B; CSAU; TAN                                                            HD A1; ED 0/0; CANT
Pedigree Isac                                                                       Pedigree Easy  
Galerie Isac                                                                          Info und Galerie Easy

Wir waren am 04. + 05.04. mit Easy in Frankreich. Isac und Easy zeigten sich als sehr harmonisches, ausgeglichenes Paar und waren sich schnell einig. Isac hat uns durch seine ausdrucksstarke Erscheinung und   sein traumhaftes Wesen begeistert. Er zeigte sich ( genau so wie Easy ) sehr ausgeglichen, selbstsicher, freundlich und ruhig, ohne Anzeichen von Nervosität in jeder Situation. Beide Elterntiere kommen aus Linien mit guter Gesundheit. Das waren die Gründe für unsere Entscheidung zu dieser Verpaarung. Wir freuen uns sehr auf diesen interessanten Wurf. Der Ultraschall am 02.05.2019 war positiv !

Wurftagebuch

55. Tag der Trächtigkeit, Easy geht es gut, sie genießt noch die letzten entspannten Tage. Gestern gab es die zweite Herpesimpfung und die Wurfbox wird schon als Schlafplatz genutzt.  Nun warten wir auf die Ankunft der Welpen in der nächsten Woche.

 

Am 04.06.2019 wurde unser D – Wurf geboren. Es sind 5 Rüden ( 2 sable/ 3 fauve ) und 2 Hündinnen ( 1 sable/1 fauve ). Innerhalb von 4 Stunden hat Easy die 7 Welpen gesund zur Welt gebracht und alle sind wohlauf. Die Geburtsgewichte lagen zwischen 440 und 540 g . Wir freuen uns nun auf eine schöne gemeinsame Sommerzeit mit den 7 Zwergen !

Die Welpen sind nun schon eine Woche bei uns. Easy hat sich schön in ihre Mutterrolle ein gearbeitet. Die Kleinen nehmen gut zu und werden bestens versorgt. Sie sind propper und gesund. In der ersten Lebenswoche verläuft noch alles ganz ruhig und der Tages – und Nachtablauf der Welpen besteht nur aus trinken und schlafen. Darum gibt es nicht viele spannende Fotomotive und so werden wir die Kleinen heute einzeln vorstellen.

Hündin, sable (rosa Halsband)                      Rüde, fauve (grünes Halsband)    

Rüde, sable (graues Halsband)                      Hündin, fauve (rotes Halsband)

Rüde, fauve (türkises Halsband)                     Rüde, fauve (blaues Halsband

Rüde, sable (braunes Halsband)

Nun sind die Zwerge schon zwei Wochen bei uns. Alle sind sehr gleichmäßig in Größe und Gewicht. Sie haben gut zu genommen, Easy`s Milch scheint sehr gehaltvoll zu sein. Die Augen sind nun bei allen Welpen geöffnet. Sie fangen an die Wurfkiste zu erkunden und üben langsam das Laufen, Sitzen, Bellen und Knurren. Es macht wieder großen Spaß ihnen dabei zu zu sehen.

Die dritte Lebenswoche ist vorbei, die Zeit vergeht so schnell. Alle Welpen haben sich gut entwickelt, ein sehr harmonischer Wurf. Es gab die erste Wurmkur. Die Kleinen sind einschließlich Wurfkiste in einen anderen Raum um gezogen, von wo aus sie später auch den Zugang nach draußen haben. Heute haben die ersten Zwerge die Wurfkiste schon für einen Miniausflug verlassen und es gibt in den noch kurzen Schlafpausen erste Spielversuche. Auch Happy zeigt sich als fürsorgliche Tante , wenn Easy gerade nicht in der Nähe ist.

(Rüde, türkises Band)


(Rüde, graues Band)              (Rüde, braunes Band)       (Rüde, blaues Band)

   
(Rüde, grünes Band)           (Hündin, rotes Band)          (Hündin, rosa Band)

(erste Übungen und Schritte ins Leben)    (hier zeigt sich Happy als liebevolle Tante)

Die Welpen sind nun 4 Wochen alt. Es kommt Bewegung ins Leben und die Kleinen entwickeln sich unglaublich schnell von Tag zu Tag. Vor allem die Motorik ist nun sehr weit aus geprägt. Seit zwei Tagen wird fleißig die Hundeklappe nach draußen genutzt und  dort die Welt erkundet. Alle Welpen haben weiterhin ein gutes Gewicht und eine schöne Größe entwickelt. Langsam beginnen wir nun abends mit der Zufütterung von fester Nahrung. Es gab schon  Besuche von einigen, zukünftigen Familien, die so einen Einblick in die Entwicklung der Kleinen haben können und  erste Kontakte knüpfen. Auch das erste kleine Fotoshooting gab es gestern mit unserem befreundeten Fotografen, folgend ein paar schöne Einzelaufnahmen von den Welpen.

                                                       Rüde ( blaues Band ) 

 

                                                        Rüde ( graues Band )                     

 

                                                      Rüde ( grünes Band )

 

                                                       Rüde ( braunes Band )

 

                                                     Hündin ( rotes Band )

 

                                                     Hündin ( rosa Band )

 

                                                      Rüde ( türkises Band )

Wieder ist die Woche schnell vergangen und die Welpen sind heute 5 Wochen alt. Alle sind gesund und munter und haben in den letzten Tagen viele neue Eindrücke gesammelt. Der Welpenauslauf ist zum Abenteuerspielplatz mit den verschiedensten Beschäftigungsgeräten geworden. Fast täglich kommen Besucher und verbringen etwas Zeit mit den Kleinen. Sie zeigen sich jetzt schon zu allen offen und freundlich. Die Welpen bekommen nun zwei – drei festere Mahlzeiten und gestern gab es die nächste Wurmkur. Nach einer letzten Milchmahlzeit von Easy schlafen sie nun nachts allein in ihrem Hundekorb, auf dem Kissen ( oder daneben ).

 

Rüde, fauve ( frei )                                   Rüde, fauve ( frei )

Rüde, sable ( reserviert )                         Rüde, sable ( reserviert )

Hündin, fauve ( reserviert )                    Hündin, sable ( reserviert )

                                         Rüde, fauve ( reserviert )

                                 alles wird erkundet und ausprobiert

                               Entspannung und Nähe zu Menschen

                          was für ein schöner, zufriedener Haufen ……..

 

Die Zeit rennt und die 6.Lebenswoche ist schon zu Ende. Die Motorik der Welpen hat sich stark entwickelt . Nun werden neben dem großen Abenteuerspielplatz im Welpenauslauf gern Haus, Hof und Garten erkundet. Dorthin nehmen wir die Kleinen auch schon mal allein oder zu Zweit mit. Besucher und der erste kleine Besucherhund wurden weiterhin freudig begrüßt. Nun erkennt man schon deutlich Unterschiede im Aussehen und Verhalten der Welpen, eine sehr spannende Zeit. Es gibt täglich drei Mahlzeiten und eine Kleinigkeit am Nachmittag . Auch Easy`s Milchbar ist noch 2 – 3 mal geöffnet. Am Montag gab es  ein zweites kleines Fotoshooting mit unserem Freund Helmut, der mit großer Begeisterung wieder wunderschöne Bilder gemacht hat.

Rüde ( grünes Band )

Für ihn suchen wir noch ein passendes, liebevolles Zuhause !

Rüde ( blaues Band )

Für ihn suchen wir noch ein passendes, liebevolles Zuhause !

Rüde ( graues Band )

Auf ihn wartet schon ein schönes Zuhause.

Rüde ( türkises Band )

Auf ihn wartet schon ein schönes Zuhause.

Rüde ( braunes Band )

Auf ihn wartet schon ein schönes Zuhause.

Hündin ( rotes Band )

Auf sie wartet schon ein schönes Zuhause.

Hündin ( rosa Band )

Auf sie wartet schon ein schönes Zuhause. 

Kleine Entdecker !

 

Heute werden die Welpen 7 Wochen alt. Für alle haben wir nun das passende, zukünftige Zuhause gefunden. In dieser Woche gab es die erste kurze Autofahrt. Weiterhin wurden wir fast täglich besucht, unter anderem auch von den Zweithunden einiger zukünftiger Familien. In den letzten Tagen habe ich ein paar kleine Trainingseinheiten getestet, um bessere Entscheidungen bei der Wahl der neuen Familien  treffen zu können. Vom Wesen zeigen sich alle Welpen gleich harmonisch, ausgeglichen und lernfreudig. Von der äußeren Entwicklung lassen wir uns in der Zukunft überraschen. Es beginnt die Zeit der lustigen Stehohren, wie auf den folgenden Bildern zu sehen ist.

 

 

Hündin ( rot )

 

Hündin ( rosa )

Rüde ( blau )

Rüde ( braun )

Rüde ( grün )

Rüde ( grau )

Rüde ( türkis )

Abenteuer in der 7. Woche

Heute geht schon die 8. Woche zu Ende. Die Köfferchen sind gepackt und leider naht nun langsam der Abschied . In der letzten Woche wurden alle Welpen gesundheitlich untersucht, geimpft, gechipt und nochmals entwurmt. Alle haben sich super entwickelt und so gab es nur positive Tierarztberichte. Am Sonntag war die Wurfabnahme durch unseren Zuchtwart. Auch er war sehr zufrieden und die Kleinen zeigten sich ohne Scheu, offen, freundlich und gelassen in jeder Situation. Die Namen wurden nun endgültig vergeben und die Ahnentafel beantragt. Es gab ein kleines Abschiedsshooting mit unserem tollen Fotografen Helmut. Viel Freude beim Ansehen !!

                           Dayo of Sunshinegarden ( Rüde, türkises Band )

                       Da Vinci of Sunshinegarden ( Rüde , graues Band )

                            Duke of Sunshinegarden ( Rüde , grünes Band )

                     DJ Basta of Sunshinegarden ( Rüde , braunes Band )

                         Denver of Sunshinegarden ( Rüde , blaues Band )

                         Damila of Sunshinegarden ( Hündin , rosa Band )

                        Danica of Sunshinegarden ( Hündin , rotes Band )